Montag, 14. Dezember 2015

Tonis handmade organic icecream { Caféliebe in Leipzig }

1 Liebesnoten
Reaktionen: 
Hallo ihr Lieben, den dritten Advent verbrachte ich im schönen Leipzig. Neben einem Rundgang über den Weihnachtsmarkt samt obligatorischem Glühwein und Bratwurst führte uns unser Weg zu einem Café das ich euch heute gerne kurz vorstellen möchte: die Eismanufaktur von "Tonis handmade organic icecream".

Das Interior: Man fühlt sich fast wie im heimischen Wohnzimmer, nachdem man an der hübschen Theke des Cafés vorbei, die kleine Rundtreppe erklommen hat und sich in dem bezauberndem Gastraum wiederfindet. An den Wänden hängen große Spiegel und wunderhübsche Prints und die vier Tische sind liebevoll weihnachtlich gedeckt. Weiche Decken auf den Stuhllehnen und Kerzenlicht versprühen schönste Gemütlichkeit. Ich fühle mich sofort wohl und möchte gar nicht mehr gehen.

Das Besondere: Das Eis hier wird nicht nur mit ganz viel Liebe und  Leidenschaft in Leipzig selbst hergestellt, sondern glänzt auch mit Bio-Qualität und einer jahreszeitlich wechselnden Sortenauswahl , die das Herz jedes Schleckermäulchens wilde Purzelbäume schlagen lässt. Zudem kann man sich hier auch mit veganen Milcheisvariationen, Kuchen und feinen Kaffeekreationen verwöhnen lassen.


In meinem Glas: "Claras Lieblingskaffee", mit ganz viel Sahne, Karamell-und Schokosoße

Auf meinem Teller: frisch gebackene Waffelträumchen, noch warm, außen knusprig, innen herrlich fluffig. Dazu drei Eiskugeln, jede für sich eine weihnachtliche Köstlichkeit, in den Kreationen Zimt, Lebkuchen und Marzipan-Bratapfel-Mohn. Mein Favorit: das Lebkucheneis. Sooo gut!

Zu finden in: Leipzig, Thomaskirchhof 17


Wer sagt das man Eis nicht auch im Dezember genießen kann?! Dieses Café ist, wie ich finde, der beste Beweis dafür, dass man so tolles Eis das ganze Jahr über schlemmen kann und sollte. 
Ich bin jedenfalls mehr als verliebt und werde bestimmt ganz bald wieder kommen!


Liebst, eure Sarah

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...