Mittwoch, 11. Februar 2015

Be mine bloggingtine - Ein Puzzle das von Herzen kommt (DIY)

9 Liebesnoten
Reaktionen: 
Hallo ihr Lieben, ob groß gefeiert oder eher klein gehalten, über eine nette Kleinigkeit freut sich Valentinstag eigentlich fast jeder. Ganz besonders wenn sie Selbstgemacht ist und wirklich von Herzen kommt. Deswegen habe ich euch heute eine kleine DIY-Idee mitgebracht, vielleicht habt ihr ja Lust für einen lieben Menschen noch etwas Hübsches zu basteln?! Bis Samstag ist ja noch etwas Zeit....


Valentin´s-Puzzle

Und so geht´s:

Alles was du dafür brauchst ist

Modelliermasse (ca. 250 g),
Vorlage für das Puzzle,
ein Messer,
ein Nudelholz,
Acrylfarbe.

Los geht es mit der Vorlage für das Puzzle. Entdweder ihr überlegt euch einfach selbst eins oder ihr schaut im I-Net nach (ich habe einfach nach Malvorlage Puzzle gesucht). Das Puzzle auf festes Papier oder Pappe aufmalen und die einzelnen Puzzleteile ausschneiden.
Anschließend die Modelliermasse mit dem Nudelholz schön gleichmäßig ausrollen (etwa 0,5cm).  Die Puzzleteile nach und nach auflegen und vorsichtig mit dem Messer auschneiden. Das erfordert ein bisschen Geduld und Fingergefühl, aber mit etwas Übung geht es ganz gut. Nun die Puzzleteile trocknen lassen. 
Danach könnt ihr das Herz aufmalen. Alle Puzzleteile zusammen puzzlen und das Herz mit Bleistift zart vorzeichnen. Dann die Teile wieder auseinander nehmen und bemalen. Gut trocknen lassen und dann hübsch verpacken. Dafür könnt ihr eine einfache Schachtel nehmen und diese anschließend ganz nach Belieben verzieren.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...