Samstag, 23. Juni 2012

She say "My baby !"...

Reaktionen: 
Hallo meine Lieben, ich habe euch ja schon vor einer Weile kurz erzählt das etwas gaaaaaaannnzzz Besonderes bei mir Zuhause eingezogen ist und diesen Schatz möchte ich euch heute zeigen: Meine Canon EOS 550D!!!! Ich könnte euch jetzt eine ewig lange Geschichte erzählen, wie ich zu diesem guten Stück gekommen bin. Abgekürzt möchte ich nur sagen, das ich im Leipziger Bahnhof auf ein super Angebot gestoßen bin, nach ganz viel Drama und ungeweinten Tränen dann einen Tag später in den Saturn bei mir in der Nähe gefahren bin und meine allererste Spiegelreflexkamera voller Stolz mit nach Hause getragen habe. Ich muss dazu sagen das eine solche Kamera schon ein fast jahrelang gehegter Traum von mir war, also lacht mich bitte nicht aus, weil ich so begeistert bin. ; )


Ohne  meinen Liebsten hätte ich mir das allerdings trotz des tollen Angebotes ( inklusive in dem Paket waren nämlich noch das normale 18-55mm Objektiv + ein 75-300mm Telephoto zoom ) nicht leisten können. Jetzt werde ich von ihm zwar nichts mehr zum Geburtstag bekommen, aber was solls. Das ist es allemal wert!!! Ich kann es immer noch kaum glauben diesen Schatz jetzt mein Eigen nennen zu dürfen.



Durch meine Prüfungen hatte ich allerdings bis jetzt kaum wirklich Gelegenheit meine Canon mal richtig auszutesten (das war auch eine harte Prüfung! ; ) ). Da es meine erste Spiegelreflex ist muss ich erst einmal lernen richtig damit umzugehen. Wie gut das die Sommerferien nahe sind. Wie war das bei eurer ersten Spiegelreflexkamera? Habt ihr euch das fotografieren damit selbst angeeignet oder hattet ihr einen Fachmann an eurer Seite? Ich bin auch am überlegen an einem Fotokurs teilzunehmen. Die nette Verkäuferin im Saturn hat mir erklärt das sie sowas direkt für DSLR´ s anbieten. Ich wäre über eure Meinung und Tipps furchtbar dankbar!


Könnt ihr das Mädchen im Kornfeld sehen?! Heute nachmittag konnte ich dann endlich in Aktion treten mit dem guten Ding. Das Kornfeld mit den hübschen Kornblumen habe ich kürzlich ganz zufällig entdeckt, als ich mit dem Bus daran vorbei gefahren bin. Wie gemacht für mein geplantes erstes kleines Shooting. Fotograf war mein Liebster, der sich sehr gut geschlagen hat und auch nicht groß dazu überredet werden musste  ( so ein neues technisches Spielobjekt fasziniert in nämlich ungemein). Die Bilder werdet ihr dann in den nächsten ein bis zwei Posts zu sehen bekommen. Star vor der Linse war mein neues Himmelblau-Kleid das ich mit großen Herzchenaugen kürzlich bei Zalando geshoppt habe.



Ich hoffe ihr hattet heute auch so einen schönen Start ins Wochenende!? Ich wünsche euch jedenfalls noch einen sonnigen und erholsamen Sonntag. Ich habe am Montag noch frei. Am Dienstag erfahre ich die Noten meiner schriftlichen Prüfungen. Oh Gott..

Liebste Grüße, eure Sarah

Kommentare:

Laura hat gesagt…

ohhhh. das sind ganz wundervolle fotos!!! und herzlichen glückwunsch zu der kamera. und das kleid!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! sooo toll :)

Gabriele hat gesagt…

Danke dir :)

Gabriele

Vanessa hat gesagt…

Die Bilder sind so schön! :)

ania hat gesagt…

wunderschöne Bilder sind entstanden ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...