Donnerstag, 6. September 2012

Made with love: Bakery - Himbeer-Käsekuchen

Reaktionen: 

Hallo meine Lieben, der Herbst ist zwar noch nicht offiziell eingeläutet, trotzdem wächst bei mir aber von Tag zu Tag die Lust auf abendliche kuschlige Stunden zu zweit auf dem Sofa, versüßt mit etwas leckerem frisch Gebackenen und einer großen Tasse warmen Tee. Deswegen gibt es heute auch mal wieder etwas Feines zum nachbacken für euch. Und ohne große Worte und lautes Tam tam, hier das Rezept.



Das Rezept (aus der Lecker Bakery) habe ich ganz leicht abgeändert, verwendet man nämlich wie im Orginalrezept vorgegeben insgesamt 300g Zucker für die Creme, ist ein Zuckerschock vorprogramiert. So bei mir geschehen und ein ganzer Kuchen war für die Tonne. Wer das Rezept probieren möchte und das Heft zu Hause liegen haben, sollte also mindestens 100g weniger Zucker verwenden, ich werde es beim nächsten Versuch mit 190g Zucker wagen.






Vielleicht habt ihr ja jetzt Lust bekommen auf ein Stück Himbeer-Käsekuchen? Es würde mich freuen!
Ich wünsche euch jedenfalls noch einen schönen herbstlichen Sonnentag!
Liebste Grüße, eure Sarah

Kommentare:

Myri hat gesagt…

Hallo du, das mit dem monthly blog tut mir leid, geht das soweit in ordnung das ich das drin lasse oder soll ichs umändern? Das ist kein Problem wenn dann kann ichs leider erst morgen machen, muss jetzt ins bettchen da ich morgen um 4:45 aufstehen muss, Arbeiten. Tut mir wirklich noch mal sehr Leid :)
Liebe Grüße myri

Laura hat gesagt…

ohhh wow. das sieht wirklich super lecker aus und du hast es schön gestaltet. :) dein blog steigert sich immer mehr und merh. :)

Phin W hat gesagt…

oh man. wie leeeeecker sieht das denn aus.

ania hat gesagt…

das sieht so so lecker aus!!! ich probier das rezept auf jeden fall mal aus ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...