Sonntag, 30. September 2012

Montly Review: Polaroid in september

Reaktionen: 
Hallo ihr Lieben, es ist doch unglaublich wie die Zeit verfliegt. Komisch das ich mich jeden Monat wieder darüber wundere. Doch irgendwie ging es diesmal besonders schnell. Gerade erst versuchte ich mich an den Gedanken zu gewöhnen das der Sommer vorrüber ist. Das Kalenderblatt zeigte mir den 1. September. Die ersten bunten Blätter flogen über die Straße. Es wurde merklich kühler draußen und abends viel schneller dunkel. Ja der Herbst war eindeutig im Anmarsch und ich erlebte dass das eigentlich garnicht so schlimm ist, versöhnte mich mit Herr Herbst, dem ich es sonst immer übel genommen hatte, dass Frau Sommer ihm jedes Jahr auf´s Neue weichen muss.
Nun steht Monat Oktober vor der Tür und ich hoffe er hat noch reichlich Sonne und wenig Regen im Gepäck. Ich sage ihm jedenfalls Hallo, versuche nicht allzu wehmütig zu sein und mir nicht so viele Gedanken über die Zeit zu machen, denn vergehen tut sie doch.
Hier mein Monatsrückblick.

Lieblingsherbsttöne getragen.

Ich schnappte mir die letzten Körbchen leckerer Erdberren und aß an diesem Tag fast nichts anderes. - Gut für die neue Waage, die jetzt mahnend neben der Tür zur Küche steht und mich ermundern soll endlich wieder mehr zu sporteln.

Kuschelsocken als wichtigstes Acessoires für kalte Tage Zuhause. -  Überblick über gewünschte Neuanschaffungen.

Eisformen für... - das erste und dieses Jahr das letzte selbstgemachte Eis.

Nochmal mit nackten Füßen in Ballerinas schlüpfen. - Meinen ersten Starbrucks Chocolate Mocha probieren. Lecker!

Sonntagmorgen: Toastmuffins -Quarkblumen gebacken. (Rezept folgt noch.)

Kürbissuppe mit Parmesancroutons. - Wochenendnäharbeit.

 Die süßesten Miezen überhaupt. Niko & Lusie. - Unterwegs im Tierpark.

 Neue Strickmütze das erste Mal ausführen. - Kastanien für mein kleines Herbst-Guide sammeln.

Neuer Lesestoff. Ich bin so gespannt auf dieses Buch. - Hat mich berührt in meinem aktuellen Buch.

Zuckersüßes Federmäppchen von Coquelicot. - Auf Himbeermarmelade.de entdeckt, hatte ich das Glück noch eins dieser Federmäppchen bei der lieben Laura zu gewinnen.

Wunderhübsche Duftkerze. Riecht ganz wunderbar nach Kokos. - Dekokürbise.

Wohlfühl-Herbstoutfit. - Herbstliches Modepaket.

 
Mit der Kamera auf Entdeckungsreise gehen. 

 Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Monat und heute noch einen erholsamen Sonntag!
Liebste Grüße, eure Sarah

Kommentare:

butiksofie hat gesagt…

Tolle Bilder! Ich bin traurig, denn den September liebe ich immer Besonders! Aber der Oktober ist auch toll! GLG Anja

Valerie hat gesagt…

Oh, das Täschchen kommt mir bekannt vor. Schön, dass es dir gefällt. ♥
Dir eine zauberhafte Herbstwoche mit viel Sonnenschein!
Valerie

Laura hat gesagt…

ohh wooow! du hast dir jetzt schon das 2. buch gekauft, dass ich auf meinen blog empfohlen hab. das freut mich so sehr, glaub mir!

und hattest du dir schon das täschchen bestellt, bevor du gewusst hast, dass du bei mir gewonnen hast? :) wie gefallen sie dir denn so?

liebe grüße
Laura

Ina hat gesagt…

superschöne bilder :D
gefallen mir supergut!

Jule hat gesagt…

Die Toastmuffins möchte ich ebenfalls demnächst machen - genau wie eine Kürbissuppe, die gehört für mich einfach zum Herbst und ist so unheimlich gut!

Michi hat gesagt…

Die Eule ist super geworden!

Lisa hat gesagt…

tolles design <3

cquek hat gesagt…

This looks absolutely amazing! I wish I could have a slice right now!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...