Sonntag, 3. März 2013

DIY: Style your Pinboard

Reaktionen: 
Hallo meine Lieben, heute möchte ich mal wieder ein bisschen mit euch basteln. Vor einiger Zeit habe ich nämlich ein DIY bei Ina von cityglamblog entdeckt das mir seit dem nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte. Am Freitag habe ich es dann endlich umgesetzt, nach dem mir die Nacht zuvor plötzlich der Blitzgedanke für diese schöne Farbkombination gekommen ist. (Ein helles Blau, dazu ein zarter Pfirsichton, kombiniert mit Weiß und goldenem Glitzergefunkel.) Also Mädels, ran an Pinsel und Klebepistole.


Denn in Zukunft pinnt ihr alle wichtigen Termine und Infos einfach an euer eigenes Pinboard und habt somit alles auf einen Blick. Und auch für Gutscheine, Coupons oder die Karten für das nächste Konzert ist noch ein Fleckchen frei. So macht es Spaß organisiert zu sein. Findet ihr nicht!? Alles was ihr an Material dazu braucht findet ihr auf dem folgenden Bild. Und dann kann es auch schon losgehen.


Schritt 1: Begonnen habe ich mit dem Grundlegenden, also dem Bilderrahmen, genauer gesagt dessen Hintergrund. Um das Zackenmuster möglichst gerade & schön hinzubekommen schneidet ihr das Stück Pappe an der Oberseite zu einem Dreieck und malt dann mit Bleisstift ein Dreieck neben das andere auf euren Bilderrahmenhintergrund.
Anschließend wird das ganze mit der Farbe bepinselt, wobei ich bei der weißen Farbe drei Schichten benötigt habe, bis es schön gleichmäßig deckend war. Das müsst ihr dann einfach ausprobieren.

Schritt 2: Weiter geht es mit dem Gestalten der Holzklammern. Die Wochennamen habe ich mit meinen Buchstabenstempeln von Depot aufgebracht. Wer keine solche Stempel hat kann sie aber auch mit dem Pinsel aufmalen. Um die Zacken vom Rahmenhintergrund wieder aufzugreifen habe ich diese in meinen drei Farben Blau, Pfirsich und Weiß auf die Klammern gemalt. Der untere Teil der Klammer wurde mit Sprühkleber eingesprüht und dann mit goldenem Glitzer bestreut. Lasst das ganze anschließend gut trocknen. Wie ihr auf dem ersten Bild sehen könnt habe ich für jeden Wochentag eine Klammer verschönert und dann noch drei Klammern für alles Sonstige hinzugefügt, die ich ein bisschen anders gestaltet habe.


Schritt 3: Ist alles gut getrocknet, ist es Zeit die Holzklammern auf den Bilderrahmen  aufzubringen. Legt die Klammern zunächst erst mal so auf und probiert ein bisschen herum wie es euch ambesten gefällt. Wer es genauer nimmt kann auch ein Linial zur Hilfe nehmen, damit alles schön gerade wird. Ich habe das einfach mal nach Augenmaß gemacht.^^ Sitz alles am richtigen Platz könnt ihr die Klammern mit der Heißklebepistole aufkleben. Wer jetzt noch Lust hat kann noch einen Schriftzug auf den Hintergrund aufbringen, ich hätte das im nachhinein aber lieber weggelassen. Naja was solls.

Jetzt ist euer Pinboard auch schon fertig. Kommen wir noch zu einem kleinen Bilderrätsel. Wer findet den Fehler im ersten Bild? Ja, bitte nochmal hochgescrollt. Wer ihn  findet bekommt eine Tafel Schokolade.^^


Mein Liebster war dann auch nochmal so nett Model zu stehen damit ich ein paar Bilder machen konnte. Leider bin ich mit eben denen mal wieder garnicht zufrieden, aber ich hoffe euch gefällt dieses Do-it-yourself trotzdem.
Habt noch ein wunderschönes, hoffentlich frühlinghaftes Wochenende, meine Lieben!
Liebste Grüße, eure Sarah


Kommentare:

Sophies Welt hat gesagt…

Dein Board ist wirklich sehr schön geworden. Wo hast du denn den Bilderrahmen bekommen? Der gefällt mir wirklich sehr gut mit den Verzierungen an den Ecken :)
Liebe Grüße

Lotte Fuchs hat gesagt…

Das sieht wirklich schön aus. Besonders gefällt mir die richtig zarte Farbkombination, so richtig schön frühlingshaft. Danke für die wunderbare Idee :-)
Liebe Grüße
Lotte

Lary // Lary-Tales hat gesagt…

Sieht richtig toll aus :)

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Also ich finde die Fotos sehr gelungen :)

Liebe grüße...

madmoiselle bambini hat gesagt…

@Sphies Welt: Der Bilderrahmen ist von einem Bastel-Dekoladen bei mir in der Nähe. Hieß "Xenos".Ich weiß allerdings nicht ob es den überall gibt.

Weißt du eigentlich das man nicht auf dein Profil zugreifen kann?

Liebe Grüße,Sarah

Mademoiselle Sofie hat gesagt…

Das sieht echt toll aus. :)
Auch Ina's Pinboard habe ich schon bewundert.
Das reizt mich etwas, auch einen zu machen. :D

Liebe Grüße
Lena

Sophies Welt hat gesagt…

Oh nein das wusste ich nicht, danke dass du mich darauf hingewiesen hast. Ich hoffe, es funktioniert jetzt :)

Ina hat gesagt…

dein pinboard ist auch wunderschön geworden!!!

Rotschopf hat gesagt…

danke für deinen lieben kommentar!!
diese idee hier ist abermals großartig und gelungen!! zum semesterstart hätte ich eigentlich auch wieder etwas mehr ordnung nötig ;> das wäre hier doch eine gute option!!
liebe grüße
www.rot-schopf.com

KoRa hat gesagt…

Schöne Idee, ich habe auch noch einen (nein mehrere) Bilderrahmen übrig, also ran an die Klebepistole.
Ich werde mich allerdings bemühen, nicht den Di und den Mi zu verwechseln ;)
Am liebsten ess ich M*lka-Schokolade :))
Lieben Gruß, KoRa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...