Freitag, 29. März 2013

Last-minute easter DIY: Patchwork eggs

Reaktionen: 
Hallo ihr Lieben, habe ich schon mal gesagt wie sehr ich Pinterest liebe? Bestimmt, aber ich muss es an dieser Stelle noch einmal tun: Ich lieeeebbe Pinterest. Ich weiß garnicht was ich vorher ohne dieses wunderbare unerschöpflich mit tollen Ideen und schönen Dingen bespickte Pinboard getan habe. Anfang dieser Woche war ich nämlich etwas ideenlos was den Inhalt des nächsten Posts angeht. Ich habe zwar noch einige Rezepte die ich euch hier gerne zeigen möchte, aber ein Foodpost nach dem anderen wird auf die Dauer auch etwas langweilig (wenn dem nicht so ist berichtigt mich bitte ). Genau deswegen möchte ich euch heute noch eine kleine Last-minute-Oster-Geschenkidee präsentieren. Die geht so schnell das wirklich jeder sie noch bis Ostern schafft. Also, ran gehts an die Eier.


Alles was ihr sonst noch braucht  sind ein paar verschiedenfarbige Masking Tapes. Ich denke davon hat inzwischen jeder von uns ein paar, manche vielleicht auch einpaar mehr. Die Dinge die man damit umsetzten kann sind ja wirklich auch unendlich. Heute möchte ich mit euch noch schnell eure Ostereier damit verschönern.


Ich denke wie ihr die Eier nun macht, erklärt sich ziemlich von selbst. Tapes patchwork-artig auf das hartgekochte Ei kleben, gut festdrücken. Das Tapestück sollte möglichst nicht zu groß sein, damit es keine Falten wirft. So einfach geht das. Ich würde sagen diese Idee ist für alle etwas, die nicht auf das übliche Eierfärben stehen, nicht so gut mit Farbe und Pinsel können (wie ich^^), ihre Ostereier aber trotzdem gern aufhübschen möchten.



So nun wünsche ich euch ein herrlich schönes Osterwochenende und ein paar entspannte Stunden mit euren Lieben. Denn von dem doofen Wetter lassen wir uns ja nicht unter kriegen, stimmts!?
Liebste Grüße, eure Sarah

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Zuckersüß! Ich wollte dieses Jahr unbedingt ein bisschen mit Eiern dekorieren, aber zeitlich hab ichs wieder nicht geschafft, dafür gibts einen Möhrengugl :)

Liebe Grüße und schöne Ostertage!
Anne

ElbLuft und Liebe hat gesagt…

Ohh, das ist eine total tolle Idee und lässt sich auch super auf den letzten Drücker erledigen.
Herzallerliebst
ANNi

Michi hat gesagt…

Hehe, die sehen süß aus. Ich liebe Masking Tapes :)

Wiener Wohnsinn hat gesagt…

Hi !
Die Idee ist klasse und du hast sie wunderschön umgesetzt ! masking tapes sind soooo vielfältig einsetzbar ! Ich mag sie zum Basteln auch sehr gern !
Wünsch dir frohe Ostern!
Alles Liebe
Melanie

Laura hat gesagt…

ohh das sieht super aus! ich wünsche dir ein wundervolles osterfest mit deinen liebsten. :)

Radiergummibaum hat gesagt…

Was für ein toller Blog und so viele schöne Ideen! Daumen hoch dafür. (: Lg Caren

Grinsebacke hat gesagt…

Danke dir :)

Dein neue "Bloglayout" ist total schön ;)

Marlene hat gesagt…

Oha, wie genial!
Die Eier sehen super aus und ich wäre von mir aus wohl nicht auf die Idee gekommen. :)

Die eignen sich bestimmt auch prima zum Verschenken, da sie doch irgendwie hübsch eingepackt werden!

Ich hoffe, du hast noch einen schönen Ostermontag!
Alles Liebe,
Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...